UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK

On Burdick's symmetry problem

  • Let P be a probability measure of the real line R such that each of the product measures P^{otimes n} assigns the value 1/2 to every half space in R^{n} having the origin as a boundary point. Then P is symmetric.Example: A strictly stable law on R is symmetric iff it has median zero. The treated symmetry problem is related to the problem of characterizing the distribution of X_1 by the distribution of (X_2 + X_1, ... ,X_n + X_1), with X_1, ... ,X_n being independent and identically distributed random variables.

Volltext Dateien herunterladen

Metadaten exportieren

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar
Metadaten
Verfasserangaben:Lutz Mattner
URN (Permalink):urn:nbn:de:hbz:386-kluedo-4678
Schriftenreihe (Bandnummer):Report in Wirtschaftsmathematik (WIMA Report) (25)
Dokumentart:Preprint
Sprache der Veröffentlichung:Englisch
Jahr der Fertigstellung:1999
Jahr der Veröffentlichung:1999
Veröffentlichende Institution:Technische Universität Kaiserslautern
Datum der Publikation (Server):03.04.2000
Fachbereiche / Organisatorische Einheiten:Fachbereich Mathematik
DDC-Sachgruppen:5 Naturwissenschaften und Mathematik / 510 Mathematik
Lizenz (Deutsch):Standard gemäß KLUEDO-Leitlinien vor dem 27.05.2011