UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK

Quasi-Monte Carlo Radiosity

  • The problem of global illumination in computer graphics is described by a second kind Fredholm integral equation. Due to the complexity of this equation, Monte Carlo methods provide an interesting tool for approximating solutions to this transport equation. For the case of the radiosity equation, we present the deterministic method of quasi-rondom walks. This method very efficiently uses low discrepancy sequences for integrating the Neumann series and consistently outperforms stochastic techniques. The method of quasi-random walks also is applicable to transport problems in settings other than computer graphics.

Volltext Dateien herunterladen

Metadaten exportieren

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar
Metadaten
Verfasserangaben:Alexander Keller
URN (Permalink):urn:nbn:de:hbz:386-kluedo-49684
Schriftenreihe (Bandnummer):Interner Bericht des Fachbereich Informatik (279)
Dokumentart:Bericht
Sprache der Veröffentlichung:Englisch
Veröffentlichungsdatum (online):26.10.2017
Jahr der Veröffentlichung:1996
Veröffentlichende Institution:Technische Universität Kaiserslautern
Datum der Publikation (Server):26.10.2017
Seitenzahl:16
Fachbereiche / Organisatorische Einheiten:Fachbereich Informatik
DDC-Sachgruppen:0 Allgemeines, Informatik, Informationswissenschaft / 004 Informatik
Lizenz (Deutsch):Creative Commons 4.0 - Namensnennung, nicht kommerziell, keine Bearbeitung (CC BY-NC-ND 4.0)