UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK

Best-Fit Pattern Matching

  • This report shows that dispatching of methods in object oriented languages is in principle the same as best fit pattern matching. A general conceptual description of best fit pattern matching is presented. Many object oriented features are modelled by means of the general concept. This shows that simple methods, multi methods, overloading of functions, pattern matching, dynamic and union types, and extendable records can be combined in a single comprehensive concept.

Volltext Dateien herunterladen

Metadaten exportieren

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar
Metadaten
Verfasserangaben:Reinhard Eppler
URN (Permalink):urn:nbn:de:hbz:386-kluedo-49184
Schriftenreihe (Bandnummer):Interner Bericht des Fachbereich Informatik (252)
Dokumentart:Bericht
Sprache der Veröffentlichung:Englisch
Veröffentlichungsdatum (online):23.10.2017
Jahr der Veröffentlichung:1994
Veröffentlichende Institution:Technische Universität Kaiserslautern
Datum der Publikation (Server):23.10.2017
Seitenzahl:17
Fachbereiche / Organisatorische Einheiten:Fachbereich Informatik
DDC-Sachgruppen:0 Allgemeines, Informatik, Informationswissenschaft / 004 Informatik
Lizenz (Deutsch):Creative Commons 4.0 - Namensnennung, nicht kommerziell, keine Bearbeitung (CC BY-NC-ND 4.0)