UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK

Application study: RRAM for Low-Power Microcontrollers

  • The energy efficiency of today’s microcontrollers is supported by the extensive usage of low-power mechanisms. A full power-down requires in many cases a complex, and maybe error prone, administration scheme, because data from the volatile memory have to be stored in a flash based back- up memory. New types of non-volatile memory, e.g. in RRAM technology, are faster and consumes a fraction of the energy compared to flash technology. This paper evaluates power gating for WSN with RRAM as back-up memory.

Volltext Dateien herunterladen

Metadaten exportieren

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar
Metadaten
Verfasserangaben:Frank Vater, Mario Schoelzel
URN (Permalink):urn:nbn:de:hbz:386-kluedo-43283
Dokumentart:Konferenzveröffentlichung
Sprache der Veröffentlichung:Englisch
Veröffentlichungsdatum (online):18.03.2016
Jahr der Veröffentlichung:2016
Veröffentlichende Institution:Technische Universität Kaiserslautern
Datum der Publikation (Server):14.03.2016
Seitenzahl:2
Fachbereiche / Organisatorische Einheiten:Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik
CCS-Klassifikation (Informatik):B. Hardware / B.3 MEMORY STRUCTURES / B.3.1 Semiconductor Memories (NEW) (B.7.1)
DDC-Sachgruppen:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 621.3 Elektrontechnik, Elektronik
Sammlungen:International Workshop on Emerging Memory Solutions
Lizenz (Deutsch):Standard gemäß KLUEDO-Leitlinien vom 30.07.2015