Elementare Finanzmathematik

  • Im Rahmen dieser Arbeit soll eine elementar gehaltene Einführung in die Aufgabenstellungen und Prinzipien der modernen Finanzmathematik gegeben werden. Insbesondere werden die Grundlagen der Modellierung von Aktienkursen, der Bewertung von Optionen und der Portfolio-Optimierung vorgestellt. Natürlich können die verwendeten Methoden und die entwickelte Theorie nicht in voller Allgemeinheit für den Schuluntericht verwendet werden, doch sollen einzelne Prinzipien so heraus gearbeitet werden, dass sie auch an einfachen Beispielen verstanden werden können.

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:R. Korn
URN (permanent link):urn:nbn:de:hbz:386-kluedo-13040
Serie (Series number):Berichte des Fraunhofer-Instituts für Techno- und Wirtschaftsmathematik (ITWM Report) (39)
Document Type:Report
Language of publication:German
Year of Completion:2002
Year of Publication:2002
Publishing Institute:Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik
Tag:Aktien; Börse; Finanzmathematik; Lehrerweiterbildung; Mathematikunterricht; Optionen; Port­folio-Optimierung
Faculties / Organisational entities:Fraunhofer (ITWM)
DDC-Cassification:510 Mathematik

$Rev: 12793 $