UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK
The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 45 of 246
Back to Result List

Zustandsuntersuchung von Spanngliedern mit Hilfe von zerstörungsfreien Methoden am Beispiel der Brücke von Rosbrück

Détermination de l’état des câbles de précontrainte du pont de Rosbruck par méthodes non destructives

  • Die Brücke von Rosbrück ist ein Bauwerk aus Spannbeton, das vom Departement Moselle verwaltet wird. Da sie schon 1952 gebaut wurde, weist sie mehrere Spannkabel auf, die offensichtlich rissig oder brüchig sind. Diese Schädigungen stellen die Tragfähigkeit des Bauwerks in Frage. Es erschien daher notwendig, den Zustand der Kabel im Inneren der Träger zu überprüfen. Im Vorfeld der Kontrolle mittels der MFL-Methode (Magnetic Flux Leakage) wurde deren Position im Verhältnis zu den Ausführungsebenen überprüft. Da diese Überprüfung schlüssig war, wurden dann die MFL-Messungen an einem der Träger des Bauwerks durchgeführt. Die Ergebnisse sind beweiskräftig und es wurden keine Mängel nachgewiesen. In der Folge erscheint es nötig, die Überprüfung (Auskultation) auf geschädigte Bereiche auszudehnen.
  • Le pont de Rosbruck est un ouvrage en béton précontraint géré par le Département de la Moselle. Construit en 1952, il présente plusieurs câbles de précontraintes apparents et fissurés ou rompus. Ces dégradations remettent en cause la capacité portante de l’ouvrage. Il est apparu nécessaire de contrôler l’état des câbles à l’intérieur des poutres. Préalablement au contrôle à l’aide de la méthode MFL (Magnetic Flux Leakage), il a été effectué la vérification de leur position par rapport aux plans d’exécution. Cette vérification étant concluante, des mesures par MFL ont été réalisées sur une poutre de l’ouvrage. Les résultats sont probants et ne montrent pas de défaut. Pour la suite, il semble nécessaire d’élargir l’auscultation à des zones dégradées.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Maël Portier
URN (permanent link):urn:nbn:de:hbz:386-kluedo-39238
Serie (Series number):Schriftenreihe zum Symposium "Grenzüberschreitende Infrastruktur - heute und morgen" (8)
Document Type:Article
Language of publication:German
Publication Date:2014/11/14
Year of Publication:2014
Publishing Institute:Technische Universität Kaiserslautern
Date of the Publication (Server):2014/11/14
Tag:Bestandserhaltung; Brücken; Denkmäler; Monitoring; Raumplanung; Schadensdiagnose; Zerstörungsfreie Prüfung
Number of page:8
Faculties / Organisational entities:Fachbereich Raum- und Umweltplanung
DDC-Cassification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 624 Ingenieurbau und Umwelttechnik
Licence (German):Standard gemäß KLUEDO-Leitlinien vom 28.10.2014