UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK

Controlling und Digitalisierung in rheinland-pfälzischen KMU - Eine empirische Untersuchung

  • Der vorliegende Beitrag basiert auf einer Umfrage von 2019, die in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in Rheinland-Pfalz durchgeführt wurde. Seit Jahren ist in den Medien, der Politik und der Wirtschaft verstärkt von Digitalisierung und Industrie 4.0 die Rede. Diese Entwicklung stellt Unternehmen aller Größen und Branchen vor Herausforderungen, jedoch liegt der Fokus hauptsächlich auf großen Unternehmen. Ziel der in diesem Beitrag vorgestellten Studie ist es, herauszufinden wie KMU in Rheinland-Pfalz den Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung begegnen, welche Rolle das Controlling bei der digitalen Transformation spielt und welche Implikationen sich daraus für das Controlling ergeben.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Volker Lingnau, Bernadette Mayer, Andreas Hergenröder
URN:urn:nbn:de:hbz:386-kluedo-68161
ISSN:1861-972X
Serie (Series number):Controlling-Studien (3)
Editor(s):Volker Lingnau
Document Type:Working Paper
Language of publication:German
Publication Date:2022/04/29
Year of Publication:2022
Publishing Institute:Technische Universität Kaiserslautern
Date of the Publication (Server):2022/05/03
Tag:Controlling; Digitalisierung; KMU; Rheinland-Pfalz
Number of page:III, 23
Source:https://luc.wiwi.uni-kl.de/forschung/controlling-studien
Faculties / Organisational entities:Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
DDC-Cassification:3 Sozialwissenschaften / 330 Wirtschaft
Licence (German):Zweitveröffentlichung