UNIVERSITÄTSBIBLIOTHEK

Auswahlentscheidungen für die Analyse von Studienangeboten im Bereich Erwachsenenbildung/ Weiterbildung

  • Die Analyse von Studienangeboten gehört zu einem etablierten Vorgehen sozial- und erziehungswissenschaftlicher Forschung, um z.B. Fragen zu Strukturen, Lehr-/Lern- und Prüfungsformen, Inhalte und Ziele des Studiums zu eruieren und ggf. mit wissenschaftlichen und/oder praktischen Anforderungen zu vergleichen. In vielen Fällen handelt es sich um Dokumentenanalysen (z.B. von Modulhandbüchern, Studienverlaufspläne), die Aufschlüsse über Inhalte, Prüfungsformen oder Strukturen liefern sollen. Grundsätzlich können aber quantitative als auch qualitative Verfahren zum Einsatz kommen. In diesem Beitrag werden mögliche Vorgehensweisen zur Identifikation von Studiengängen vorgestellt und kritisch hinterfragt. Dabei liegt der Fokus auf dem Bereich der Erwachsenenbildung/Weiterbildung. Die Befunde sind aber gleichermaßen auch auf die Auswahl von Studiengänge in anderen Bereichen übertragbar, wobei sich die Herausforderungen aufgrund klarer Kriterien zur Identifikation der Studienangebote oder zuver- lässig vorliegender Dokumentationen nicht in gleicher Weise zeigen müssen.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Matthias Rohs, Jonathan Kohl
URN (permanent link):urn:nbn:de:hbz:386-kluedo-56180
ISSN:2364-8988
Serie (Series number):Beiträge zur Erwachsenenbildung (7)
Editor(s):Matthias RohsORCiD
Document Type:Working Paper
Language of publication:German
Publication Date:2019/05/23
Year of Publication:2019
Publishing Institute:Technische Universität Kaiserslautern
Date of the Publication (Server):2019/05/24
Tag:Dokumentenanalyse; Erwachsenenbildung; Forschung; Lebenslanges Lernen; Studienangebote; Studiengänge; Weiterbildung
Number of page:34
Faculties / Organisational entities:Fachbereich Sozialwissenschaften
DDC-Cassification:3 Sozialwissenschaften / 370 Erziehung, Schul- und Bildungswesen
Licence (German):Creative Commons 4.0 - Namensnennung, nicht kommerziell, keine Bearbeitung (CC BY-NC-ND 4.0)